Da die Fußballweltmeisterschaft in Katar erst im Jahr 2022 ausgetragen wird, sind noch keine Eintrittskarten erhältlich. Dies wird kurz vor der WM-Endrunde geschehen. Wir werden Sie auf dem Laufenden halten, sobald wir sie erhalten.


Bochum - Hoffenheim
Bayern Munich - Eintracht Frankfurt

Die Weltmeisterschaft findet vom 21. November bis 18. Dezember 2022 in Katar statt.

Ticketinformationen für die FIFA Fußball-2022 in Katar

Preise für die WM-Tickets

Die Tickets für die Endrunde werden wie schon bei der WM2018 in vier Kategorien vergeben. Dabei ist Kategorie 1 immer die beste. Die vierte Kategorie ist allein für die Bevölkerung in Katar reserviert. Daher ist die günstigste Kategorie, in der Europäer Karten bestellen können, die dritte Kategorie.

Wenn es so wie bei dem Arabien-Pokal läuft, können die Tickets als einzelne Karten oder als Teamserien (sprich für sämtliche Spiele von einem Team) bestellt werden. Theoretisch gilt die Teamserie bis in das Finale. Es dürfen maximal zehn Tickets pro Spiel bestellt werden. Von einem Haushalt dürfen maximal 150 Karten bestellt werden

Die Preise bei der WM2018 in Russland lagen durchschnittlich bei 88 Euro pro Karte. Dagegen stiegen sie in der KO-Runde mit jeder weiteren Ausscheidungsrunde. Im Halbfinale lag der Preis dann bei 240 Euro und im Finale bei 383 Euro. Die Tickets aus der zweiten Kategorie waren dabei stets um 60% teurer und Tickets aus der ersten Kategorie kosteten fast das Dreifache.

Es ist davon auszugehen, dass sich die Preise für die WM in Katar auf einem ähnlichen Niveau bewegen werden. Wahrscheinlich werden sie sogar etwas höher sein.

Beantragen Sie die Karten über den die FIFA

Sobald das Teilnehmerfeld feststeht und die Gruppen ausgelost wurden, werden Tickets für die WM2022 verkauft. Man kann die Tickets daher auf der Website der FIFA erwerben.

Es werden von der FIFA drei Verkaufsphasen geplant, welche im WM-Jahr liegen dürften. Zu erwarten ist dabei eine erste Phase im Frühjahr 2022. In Russland konnte man die Tickets für bestimmte Partien bestellen (ohne dabei die Paarung zu kennen). Es gab dort ein Losverfahren, weil es mehr Bewerber als Karten gab. Dies dürfte auch in Katar so durchgeführt werden.

Die zweite Phase wird im Frühsommer 2022 erwartet. Es geht dabei um feststehende Partien. Diese Phase läuft nach dem Motto „first come, first serve“ ab. Es bekommen also diejenigen die Tickets, welche zuerst kommen. Es gibt dort auch die Teamserien. Außerdem ist eine dritte Phase im August und September zu erwarten. Hierbei handelt es sich um Last-Minute-Verkäufe von den Restkontingenten. Auch in dieser Phase gilt das Motto „first come, first serve“.

Auch erhalten die nationalen Verbände kleine Kontingente für die eigenen Spiele, allerdings haben sie eigentlich alle spezielle Vorkaufsregelungen. Beispielsweise haben in Deutschland die Mitglieder von einem offiziellen Fanklub der Nationalmannschaft ein Erstzugriffsrecht. Man kann Informationen dazu auf den offiziellen Webseiten der Nationalmannschaften erhalten oder nachfragen. Derzeit ist nicht klar, ab wann die Tickets zur Verfügung stehen.

FAN-ID Visum für Katar

Es wurde von den Organisatoren der FIFA Fußball-WM Katar2022 angekündigt, dass sie das russische FAN-ID-System übernehmen könnten.

Dabei muss jeder Ticketinhaber von dem Dachverband ein personalisiertes Dokument erhalten, womit eine visafreie Einreise nach Russland möglich ist während dem Turnier. Laut dem Leiter des lokalen Organisationskomitees für Katar 2022 beabsichtige das Komitee die Ticketmethode bei der eigenen Ausgabe des Turniers zu nutzen.