Ghana bei der Fußball-WM

Hier stellen wir die ghanaische Fußball-Nationalmannschaft vor, die Ghana bei der Fußball-WM in Katar vertreten wird. Das Land wurde in die Gruppe H gelost, in der es gegen Uruguay, Südkorea und Portugal spielen wird.


Bochum - Hoffenheim
Bayern Munich - Eintracht Frankfurt

Wird Ghana die WM gewinnen?

Quoten: 401.00
#
Mannschaft
Sp
S
U
N
T
P
1
Portugal
3
2
0
1
6 - 4
6
2
Südkorea
3
1
1
1
4 - 4
4
3
Uruguay
3
1
1
1
2 - 2
4
4
Ghana
3
1
0
2
5 - 7
3

Unten stehend ist der Spielplan von Ghana für die WM:
Donnerstag, der 24. November, um 17:00: Portugal – Ghana
Montag, der 28. November, um 14:00: Südkorea – Ghana
Freitag, der 2. Dezember, um 16:00: Ghana – Uruguay

Lesen Sie mehr über Gruppe H

🇬🇭​ Ghanas Kader für die Fußball-WM 2022

Torhüter

Lawrence Ati-Zigi, St. Gallen
Abdul Manaf Nurudeen, Eupen
Ibrahim Danlad, Asante Kotoko

Verteidiger

Denis Odoi, Club Brugge
Tariq Lamptey, Brighton
Alidu Seidu, Clermont
Daniel Amartey, Leicester
Joseph Aidoo, Celta Vigo
Alexander Djiku, Strasbourg
Mohammed Salisu, Southampton
Abdul Rahman Baba, Reading
Gideon Mensah, Auxerre

Mittelfeldspieler

Andre Ayew, Al-Sadd
Thomas Partey, Arsenal
Elisha Owusu, Gent
Salis Abdul Samed, Lens
Mohammed Kudus, Ajax
Daniel-Kofi Kyereh, Freiburg
Daniel Afriyie Barnieh, Hearts of Oak
Kamal Sowah, Club Brugge
Osman Bukari, Røde Stjerne
Abdul Fatawu Issahaku, Sporting Lissabon
Kamaldeen Sulemana, Rennes

Stürmer

Iñaki Williams, Athletic Bilbao
Antoine Semenyo, Bristol
Jordan Ayew, Crystal Palace

🇬🇭​ Ghanas Weg zur WM 2022

Die Fußballnationalmannschaft aus Ghana hat die WM-Qualifikation als erstes afrikanisches Land geschafft. Obwohl das Team beide Male Unentschieden gegen Nigeria spielte in der dritten Runde, gewann es mit der Regel der Auswärts-Tore, von denen es mehr erzielte.

#
Mannschaft
Sp
S
U
N
T
P
1
Algerien
2
2
0
0
5 - 1
6
2
Botswana
2
1
0
1
3 - 3
3
3
Guinea
2
1
0
1
2 - 2
3
4
Uganda
2
1
0
1
2 - 2
3
5
Mosambik
2
1
0
1
3 - 4
3
6
Somalia
2
0
0
2
1 - 4
0

Ghanas Spielresultate in der WM-Qualifikation:

3. September 2021: Ghana – Äthiopien 1-0
6. September 2021: Südafrika – Ghana 1-0
9. Oktober 2021: Ghana – Simbabwe 3-1
12. Oktober 2021: Simbabwe – Ghana 0-1
11. November 2021: Äthiopien – Ghana 1-1
14. November 2021: Ghana – Südafrika 1-0

25. März 2022: Ghana – Nigeria 0-0
29. März 2022: Nigeria – Ghana 1-1

🇬🇭​ Ghanas Männerteam an früheren Fußball-Weltmeisterschaften

Die Männer aus Ghana, auch die “schwarzen Sterne” nach dem Stern in der Flagge genannt, waren bisher vier Mal an der FIFA-WM dabei. Erstmals qualifizierten sie sich 2006 für die WM. Ihr bestes Ergebnis war ein Einzug ins Viertelfinale im Jahr 2010. Das Team gewann den Africa Cup of Nations viermal insgesamt. An den olympischen Spielen waren sie bisher dreimal dabei und einmal davon schafften sie den Einzug ins Viertelfinale.

Hier listen wir alle früheren Platzierungen Ghanas an der Fußball-WM der Männer auf:

WM 1930: Teil Englands
WM 1934: Teil Englands
WM 1938: Teil Englands
WM 1950: Teil Englands
WM 1954: Teil Englands
WM 1958: Teil Englands
WM 1962: Nicht qualifiziert
WM 1966: Teilnahme zurückgezogen
WM 1970: Nicht qualifiziert
WM 1974: Nicht qualifiziert
WM 1978: Nicht qualifiziert
WM 1982: Teilnahme zurückgezogen
WM 1986: Nicht qualifiziert
WM 1990: Nicht qualifiziert
WM 1994: Nicht qualifiziert
WM 1998: Nicht qualifiziert
WM 2002: Nicht qualifiziert
WM 2006: Dreizehnter Platz
WM 2010: Siebter Platz
WM 2014: Fünfundzwanzigster Platz
WM 2018: Nicht qualifiziert

🇬🇭​ Ghanas Damenteam an früheren Weltmeisterschaften

Die ghanaischen Frauen schafften es bisher dreimal an einer FIFA-Frauen-WM vertreten zu sein. Das erste Mal qualifizierten sie sich im Jahr 1999. Sie schieden jedoch jedes Mal in der Vorrunde aus.

Unten stehend finden Sie eine Liste der früheren Platzierungen des Frauenteams an der WM:

WM 1991: Nicht qualifiziert
WM 1995: Nicht qualifiziert
WM 1999: Gruppenphase
WM 2003: Gruppenphase
WM 2007: Gruppenphase
WM 2011: Nicht qualifiziert
WM 2015: Nicht qualifiziert
WM 2019: Nicht qualifiziert

Ghanas frühere WM-Kader

Mehr Inhalte demnächst